Ein toller Tag in Schwerin - Shopping, bummeln und genießen
Foto: Pixabay.com
News

Ein toller Tag in Schwerin: Shopping, bummeln, genießen

Egal, ob du von hier stammst oder als Besucherin kommst - ein Shopping- und Bummeltag im Zentrum von Schwerin hält viele neue Eindrücke bereit. Angefangen beim tollen Frühstück in einem der attraktivsten Bistros der Stadt über einen Besuch der beliebtesten Einkaufstempel bis hin zum Stöbern in kleinen Boutiquen bietet Schwerin eine Menge interessanter Erlebnisse. Hier kommt ein reizvoller Vorschlag für einen spannenden Tag in der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns.

 

Ein opulentes Frühstück als toller Einstieg vor dem Shopping

Wie wäre es, den Tag mit einem tollen und schmackhaften Frühstück zu beginnen? Ohne Frage kannst du als Tourist natürlich zunächst in deinem Hotel frühstücken. Wenn du aber mal ein wirklich exklusives Morgen-Highlight erleben willst, solltest du die Rösterei Fuchs am Markt besuchen. Ab 9 Uhr morgens kannst du hier mitten im Herzen von Schwerin nicht nur die verschiedensten Kaffeespezialitäten frisch gebrüht genießen, sondern auch eine große Anzahl herzhafter Brotkreationen, leckere Croissants und echte französische Konfitüre probieren. Als Geheimtipp gilt das Angebot "Morgenstunde" für 2 Personen. Dabei erwarten dich und deine Begleitung eine Vielzahl italienischer und französischer Wurst- und Käsespezialitäten, verschiedene Fruchtaufstriche, zwei Gläser Orangensaft und als krönender Abschluss zwei Gläschen Secco. So macht der Start in den Shopping-Tag wirklich Spaß!

 

<Zu den Shoppingevents in Schwerin und Umgebung>

 

Eleganz und Individualität am Marienplatz

Nach dem leckeren Frühstück in der Rösterei Fuchs nimmst du am besten den Weg über den Markt in Richtung Marienplatz. Wählst du dabei die nördliche Route und läufst die Schmiedestraße entlang, kommst du direkt an einem der beliebtesten Uhren- und Schmuckgeschäfte Schwerins vorbei: Pallani-Schmuckdesign. Hier findest du eine große Auswahl der unterschiedlichsten Produkte - von feinen Halsketten über dezente Armbanduhren bis hin zu edlen Trauringen. Und selbst wenn du nichts kaufen willst, kann ein Besuch im Laden oder ein Blick in die Auslagen nicht schaden.

Nicht weit entfernt von Pallani-Schmuckdesign erreichst du dann auch schon das nächste attraktive Ziel für einen Shopping-Bummel in Schwerin: Die Marienplatz-Galerie. Als "Tor zum Schweriner Stadtshopping" gehört das mit einer Glas-Steinfassade sehr elegant gestaltete Einkaufscenter auf jeden Fall zu den unverzichtbaren Bestandteilen jedes Schwerin-Besuches. In der Marienplatz-Galerie erwarten dich neben C&A und dem Modehaus Kressmann auch die Parfümerie Booß, verschiedene Schuhgeschäfte und eine Reihe interessanter regionaler Einzelhandelsunternehmen mit individuellen Angeboten. Und wenn es deine Zeit erlaubt, kannst du dir bei Cut Concept im ersten Obergeschoss sogar eine neue Frisur gönnen.

 

Eine beeindruckende Vielzahl von Geschäften: Das Schlosspark-Center Schwerin

Neben der Marienplatz-Galerie bietet vor allem das ganz in der Nähe gelegene Schlosspark-Center Schwerin eine beeindruckende Vielzahl von Geschäften aller Art. Neben großen und bekannten Mode-Marken wie Betty Barclay, GERRY WEBER und Chelsea findest du hier topaktuelle Styles von Mustang und JEANS FRITZ. Überdies laden verschiedene Schuhhändler, Dessous- und Wäschegeschäfte sowie mehrere Geschenke-Läden zum Stöbern und Bummeln ein. Auch die Parfümerie-Ketten Douglas und Yves Rocher sind im Schlosspark-Center Schwerin mit eigenen Filialen vertreten. Insgesamt stehen dir hier mehr als 120 Geschäfte auf drei Ebenen mit einem attraktiven Branchenmix zur Verfügung. Und wenn du Glück hast, findet im Center vielleicht gerade eine der vielen Sonderaktionen oder Modenschauen statt, bei denen es viel zu Staunen und zu Erleben gibt. Übrigens: Gegen den kleinen oder größeren Hunger zur Mittags- oder Nachmittagszeit finden sich im Schlosspark-Center Schwerin Restaurants, Bistros und Cafés für jeden Geschmack. So kannst du dich bei Bedarf jederzeit stärken und fitmachen für weitere Erlebnisse in der Stadt.

 

<Zu den Shoppingevents in Mecklenburg-Vorpommern>

 

Für den guten Ausklang: Die kleinen Geschäfte in der Puschkinstraße

Vom Schlosspark-Center kommend in nordöstlicher Richtung liegt hinter dem Schweriner Dom eine kleine aber feine Einkaufsmeile, die sich hervorragend zum Ausklang eines erlebnisreichen Shopping-Tages eignet: Die Puschkinstraße. Hier finden sich verschiedene inhabergeführte Modeboutiquen, Souvenirgeschäfte und Läden mit einem überaus reichhaltigen Angebot an interessanten Accessoires. Auch Feinkosthändler laden zum Kauf ein. Spätestens seit der Bundesgartenschau 2009 wartet die Puschkinstraße zudem auch optisch mit interessanten Ansichten auf und kann durch ihre nette und abwechslungsreiche Gastronomie nicht zuletzt in kulinarischer Hinsicht überzeugen. Wie wäre es daher zum Ausklang des Tages mit einem Besuch im Burwitz Legendär, dem "herzlichen Treffpunkt im Herzen Schwerins". Hier findest du Gemütlichkeit und freundlichen Service und kannst aus einem umfangreichen deutschen und internationalen Speisen- und Getränkeangebot wählen. Und vielleicht lässt du dann bei einem guten Glas Wein den erlebnisreichen Tag im schönen Schwerin noch einmal vor deinem inneren Auge Revue passieren.