Verkaufsoffener Sonntag Nürnberg - Das Stadtzentrum öffnet am 27.09.2015
Foto: Steffen Oliver Riese
News

Einkaufserlebnis in der Nürnberger City

Verkaufsoffener Sonntag mit zahlreichen Aktionen

Nürnberg: Am kommenden Sonntag, den 27. September 2015 öffnen von 13 bis 18 Uhr über 200 Geschäfte ihre Türen.

Im Stadtzentrum von Nürnberg werden an diesem Tag rund 200.000 Besucher erwartet. Der Einzelhandel lockt mit besonderen Aktionen und Angeboten. Die längste (ununterbrochene) Fußgängerzone Europas wird am Sonntag zur großen Flaniermeile. Rund um den Hauptmarkt, in der Königsstraße, Kaiserstraße, Karolinenstraße und Breite Gasse wartet ein vielfältiges Angebot auf die Besucher aus nah und fern. Alle Parkhäuser in der Innenstadt sind geöffnet. Für das leibliche Wohl haben sich die Altstadt-Gastronomen auch einiges einfallen lassen.

 

Aktionstipps

Im Thalia-Buchhaus CAMPE trägt die Musicalcompany Nürnberg e.V. um 14.00, 15.00, 16.00 und 17.00 Uhr Ausschnitte aus „Peter Pan“ vor. Der Eintritt zu den Vorstellungen ist kostenlos!

Pünktlich zum verkaufsoffenen Sonntag ist beim Weinhandel Kern im Albrecht-Dürer-Hof frischer Federweißer aus der Pfalz und aus Franken eingetroffen.

Probeverkostung bei Rosegardens: Verschiedenste Seccos probieren und abstimmen, welcher Secco im Herbst in das Sortiment aufgenommen wird. Gewinnen kann man eine von drei großen Secco-Flaschen.

Im Hutmuseum Brömme werden um 14.00 und 16.00 Uhr zwei kostenlose Führungen Rund um die Welt des Hutes angeboten. Außerdem finden Kunden in der FUNDGRUBE Einzelstücke hochwertiger modischer Qualitätshüte zum halben Preis!

10% Rabatt gibt es in der Nürnberger Rasierer Zentrale auf alle Geräte. Ausgenommen sind Ersatzteile, Zubehör, Tabak, Tabakwaren, Zigarren und Zigaretten.

Beim Bettenhaus Reidelshöfer kann sich der Kunde zu jeder Tempurmatratze ein gratis Kissen aussuchen. Beim Kauf von Matratze mit Rost sind ein Kissen und eine Bettdecke gratis.