Hamburger Meile - Einkaufen in Hamburgs längstem Shoppingcenter
Foto: Syda Productions / Shutterstock.com
News

Hamburger Meile - Einkaufen in Hamburgs längstem Shoppingcenter

Shoppen in mehr als 150 Geschäften, Restaurants und Bars

Branchenmix, Highlights, Besonderheiten und Food Lounge - Das solltest du über die Hamburger Meile wissen... sensationell ist auch der Geheimtipp...

Die Hansestadt Hamburg hat für Shoppingbegeisterte etwas ganz Besonderes zu bieten: Die Hamburger Meile. Sie gilt als Europas längstes Shoppingcenter und befindet sich im Herzen der Weltmetropole. Längst ist das Center aus seinem Winterschlaf erwacht und erwartet dich mit frühlingshafter Einkaufs- und Schlemmervielfalt.

 

Einkaufen und Flanieren auf zwei Etagen

Mit einer Länge von knapp 700 m und mit mehr als 150 Shops, Restaurants und Cafés lädt dich das Center auf zwei Einkaufsebenen zum Shoppingbummel ein. Die atemberaubende Shoppingvielfalt erfreut täglich ca. 24.000 Besucher. Die Geschäfte der beiden Etagen teilen sich in verschiedene Kategorien auf:

- Lederwaren und Schuhe
- Fitness und Gesundheit
- Sport, Mode und Schmuck
- Geschenke, Bücher und Medien
- Dienstleistungen
- Kommunikation, Elektro und Technik
- frische Lebensmittel
- Gastronomie

Schwerpunktmäßig liegt das Einzelhandelsangebot im Bereich trendbewusste, junge Mode, Spezialitäten und große Marken. Hier findest du sowohl trendstarke Kleidung für deine nächste Party als auch für einen Konzertbesuch. Ebenso wird sich hier auf eine vielfältige Auswahl an Waren für den täglichen Bedarf konzentriert, sodass du hier kaufen kannst, was dein Herz begehrt.

Unter einem Dach vereint findest du hier außerdem die sechs typischen Themenwelten Hamburgs: Alster, Kiez, Speicherstadt, Hafen, Hamburger Sport und Marina, die sich besonders in der Gestaltung der Innenräume widerspiegelt. So ist Hamburg kompakt und hautnah für dich erlebbar.

 

Shopping-Highlights für Shoppingqueens

Der attraktive Branchenmix aus Schuhen, Schmuck, Accessoires, Mode, Sportartikeln, Technik, Medien, Spielzeug und mehr macht das Center so interessant, nicht nur bei Frauen. Auch die Herren der Schöpfung werden hier beim intensiven Einkaufsbummel gesehen, mal mit und mal ohne Partnerin. Ebenso vertreiben sich hier ganze Familien ihre Zeit mit Einkaufen und Schlemmen.

Besonders beliebt bei Shoppingqueens ist das umfassende Modesortiment. Neben günstigeren Marken wie C&A, Gina Laura oder H&M findest du hier auch Marc O'Polo, Gerry Weber sowie Mustang. Ein Magnet ist auch The Body Shop oder das schwedische Lifestylegeschäft Indiska. Dienstleister vom Reisebüro bis zum Nagelstudio findest du ebenso hier im Shoppingcenter. Und für die kleinen Shoppingfans gibt es zum Beispiel das Spielwarengeschäft Spiele Max. Hier ist immer etwas los.

 

Food Lounge für gemütliche Stunden

In der Hamburger Meile wird nicht nur Shoppen ganz groß geschrieben, sondern auch das Schlemmen und Genießen. Denn Einkaufen ist anstrengend, wie du sicher selbst weißt, und macht großen Hunger und Durst. Deshalb findest du hier auf zwei Etagen eine umfassende Foodlounge, die mehr als 360 Sitzplätze umfasst. Ob du Burger, Eis, Fisch, asiatische oder italienische Gerichte essen magst, hier ist für jeden etwas Leckeres dabei. Nach einer ausgiebigen, gemütlichen Pause in der Lounge kannst du gestärkt weiter shoppen und das nächste Schnäppchen oder gar eine Spezialität ergattern.

Neben den vielen Köstlichkeiten der Food Lounge findest du in der Meile auch bekannte Bäckereien wie Kamps oder Dat Backhus, verschiedene Restaurants und Cafés wie beispielsweise das Eiscafé Fiore, das dich mit cremigem italienischen Eis verwöhnt.

 

Die Hamburger Meile lädt zu Ostern ein

Ostern steht vor der Tür! Hast du schon etwas vor? In der längsten Shopping Mall Europas dreht sich vom 30. März bis zum 15. April 2017 alles rund um Ostern ... Osternest, Ostereier, Osterhase oder Osterdeko. Mit etwas Glück kannst du vielleicht Etwas gewinnen, wenn du am Ostereier-Schätzspiel teilnimmst. Auch für die Kleinen ist in der Meile vorgesorgt. Kinder ab 4 Jahren können gegen einen kleinen Spendenbeitrag von 2 Euro je Kind beim Osterbacken mitmachen.

 

So kommst du zum längsten Shoppingcenter in der Hansestadt

Die Hamburger Meile befindet sich direkt zwischen den U-Bahn-Stationen Hamburger Straße und Mundsburg. In weniger als 15 min kannst du das Center mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Hauptbahnhof aus erreichen. Mit der U3 kommst du direkt zur Haltestelle Mundsburg, an der auch mehrere Buslinien halten. Falls du mit dem Auto unterwegs bist, so kannst du das Shoppingcenter über die B5 und B434 gut erreichen. Parken für eine Stunde ist kostenlos. 3 Euro kostet der gesamte Tag.

 

Unser Geheimtipp:
Wenn du nach einigen Shoppingstunden nicht mehr laufen kannst, bei Holmes Place im Wellnessbereich mit Whirlpool, sehr großem Dampfbad und mehreren Saunen lässt es sich wunderbar entspannen.