Verkaufsoffener Sonntag 19. Juni 2016 -  NRW Bayern Sachsen Brandenburg Achim Wegberg - Das ganze Wochenende hinweg wird in der Innenstadt viel los sein
Foto: Pixabay.com
News

Verkaufsoffener Sonntag 19. Juni 2016

In diesen Städten öffnen die Geschäfte

Vielleicht findet ein verkaufsoffener Sonntag am 19. Juni 2016 auch in deiner Nähe statt. Hier sind die Städte, in denen du einkaufen kannst.

Zunächst einmal die schlechte Nachricht für alle Shoppingliebhaber in den Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern. Am 19.06.16 bleiben die Innenstadtgeschäfte in allen deutschen Großstädten geschlossen. Lediglich in Bergisch Gladbach, Dortmund, Dresden, Mönchengladbach, Oldenburg, Stuttgart und Wuppertal lädt jeweils ein Stadtteil zum Einkaufen ein. Außerhalb der großen Metropolen locken zum Beispiel in NRW, Bayern und Sachsen tolle Shoppingevents die Besucher an.

 

<Zu den Shoppingevents in Nordrhein-Westfalen>

 

Verkaufsoffener Sonntag in Brandenburg an der Havel

Vom 17. bis 19. Juni feiern die Brandenburger das 53. Havelfest. Der Auftritt von Heino (Freitag ab 22 Uhr) ist der musikalische Top-Act der Veranstaltung. Auf zwei Hauptbühnen treten während den drei Festtage noch viele weitere Bands und Solokünstler auf. Der Radiosender Antenne Brandenburg überträgt immer wieder Live aus der Havel-Stadt. Am Samstag wird gegen 21:30 Uhr die 16. Havelkönigin gekrönt. Der letzte Tag steht im Zeichen der achten Auflage des sehr beliebten Entenrennens. Dann öffnen auch die Geschäfte und alle Besucher können nach Herzenslust einkaufen. Spezielle Attraktionen und Preisnachlässe sind weiterer Anreize der Einzelhändler.

 

19. Juni 2016: In Achim (Weser) öffnen die Läden

Seit Freitag ist das Achimer Stadtfest ein Anziehungspunkt in der Region an der Weser. Ebenfalls auf zwei Bühnen wird für jeden Geschmack etwas geboten. Am ersten Tag ist Folk (Bibliotheksplatz) der Schwerpunkt. Am gleichen Abend steht die Bühne am Kreisel unter dem Motto „Cover & unplugged“. Rock & Pop Bands treten am Samstag auf und am letzten Tag wird mehr Volkstümliches gespielt. Wie in Brandenburg kann auch in Achim am Abschlusstag in den Läden der Innenstadt eingekauft werden. Abwechslungsreiche Musik und attraktive Angebote sollen die Besucher aus Nah und Fern begeistern und für einen schönen Wochenendabschluss sorgen.

 

<Zu den Shoppingevents in Sachsen>

 

Ladenöffnungen auch in Wegberg

Die Stadt an der Grenze zur Niederlande hat sich inzwischen zu einer attraktiven Einkaufsstadt entwickelt. Eine gute Mischung aus inhabergeführten Fachgeschäften mit zum Teil langer Tradition und Filialen großer Einzelhandelsketten sorgen für ein ausgewogenes Sortiment. Kurze Wege, kostenlose Parkplätze, eine gute ÖPNV-Anbindung sowie ein breites gastronomisches Angebot runden das „Gesamtpaket“ ab. In einer beschaulichen Umgebung ist Shopping das reinste Vergnügen. Am 19.06. öffnen während der Veranstaltung „Wegberg is(s)t lecker“ die Türen der Geschäfte. Auch in Wegberg wird das Wochenende von einem tollen Musikprogramm umrahmt.

 

<Zu den Shoppingevents im Freistaat Bayern>

 

Städte mit geöffneten Geschäften (alphabetisch geordnet):

Weitere Veranstaltungen und zusätzliche Informationen (z.B. Öffnungszeiten).

 

Achim (Weser)

Bad Bevensen

Bad Kissingen

Bad Salzungen

Bergisch Gladbach-Bensberg

Brandenburg an der Havel

Bredstedt

Burglengenfeld

Burgoberbach

Daaden

Daun

Dortmund-Brackel

Dresden-Äußere Neustadt

Ebermannstadt

Eckernförde

Einbeck

Erbendorf

Everswinkel

Friesoythe

Herzberg (Elster)

Holzminden

Hüttlingen

Keltern

Kirchlengern

Krumbach (Schwaben)

Lathen

Lengerich

Löhne-Mennighüffen

Lößnitz

Ludwigsburg-Neckarweihingen

Mönchengladbach-Rheydt

Morbach

Mühlheim am Main

Neukirchen-Vluyn

Oldenburg-Ofenerdiek

Ostheim

Pirna

Radeberg

Salzhausen

Schüttorf

Sebnitz

Selm

Stuttgart-Zuffenhausen

Sulzfeld

Tittling

Traunstein

Viersen-Süchteln

Wegberg

Wismar

Wuppertal-Vohwinkel

Zella-Mehlis

 

Hinweis:

Unseren brandneuen Video-Clip findest du auf unserem YouTube-Kanal.