Niedersachsen liebt verkaufsoffene Sonntage und Sonderevents

Was verbinden Menschen aus Bayern oder Baden-Württemberg mit dem Bundesland Niedersachsen? Oft nicht viel, wenn sie ehrlich sind. Lüneburger Heide vielleicht? Hannover? VW in Wolfsburg? Hochdeutscher Dialekt? Die Bundesligavereine Hannover 96 und VfL Wolfsburg? Niedersachsen ist ein Bundesland, das es lohnt, näher kennen zu lernen. Klickt durch die verschiedenen Veranstaltungen, um zu sehen, wie interessant und verschieden Niedersachsen wirklich ist!

SONNTAGSCOUT zeigt euch Niedersachsens Events

Wir machen es euch so einfach wie möglich: Gebt einen Ort eurer Wahl in der Suche an und klickt auf „FINDEN“. Anschließend seht ihr, wie viele Veranstaltungen konkret in diesem Ort gefunden wurden. Damit ihr genau die Veranstaltungen bekommt, die euch wirklich interessieren, grenzt eure Suche doch einfach ein: Gebt den Umkreis an, in dem ihr suchen möchtet. Wählt die Branchen aus, die euch interessieren – z.B. Drogerie, Mode, Möbelhaus, Sportartikel, Tiernahrung, Kaufhaus, Buchhandlung, Baumarkt und vieles mehr. Außerdem könnt ihr im Kalender genaue Daten auswählen. Wenn ihr zu einem späteren Zeitpunkt noch mal nach den gleichen Kriterien suchen wollt, klickt auf „SUCHE SPEICHERN“ und versucht es später erneut. Die Veranstaltungen werden ständig aktualisiert. Auch immer mehr Firmen stellen ihre Angebote selbst ein.

Verkaufsoffene Sonntage in Ballungszentren Niedersachsens und im Umkreis

Niedersachsen zählt nicht mal ganz acht Millionen Einwohner – kann auf der anderen Seite aber eine gigantische Fläche von fast 50.000 km² aufweisen. Damit ist es das zweitgrößte Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Die Ballungszentren Hannover, Braunschweig, Osnabrück, Oldenburg, Göttingen oder Hildesheim bieten einige Möglichkeiten für verkaufsoffene Sonntage, Late-Night-Shopping, traditionelle Märkte und auch Sonderevents. Auch in Städten wie Salzgitter, Wilhelmshaven, Delmenhorst, Lüneburg, Celle, Garbsen, Hameln, Nordhorn, Emden, Cuxhaven oder Peine finden sich regelmäßig außergewöhnliche Events und verkaufsoffene Sonntage, die SONNTAGSCOUT auf dieser Seite anzeigt.

Niedersachsen geht mit der Zeit: moderne Einstellung zu Sonderöffnungszeiten

Das Land Niedersachsen ist eines der Bundesländer, mit den meisten verkaufsoffenen Sonntagen im Jahr in Deutschland. Die Landesregierung und die verschiedenen Kommunen stärken durch ihre moderne Einstellung zu den Sonderöffnungszeiten die örtlichen Einzelhändler und bieten Besuchern außergewöhnliche Einkaufsmöglichkeiten – auch zu besonderen Uhrzeiten und Wochentagen. Lernt die verschiedenen Angebote Niedersachsens über SONNTAGSCOUT kennen – von Late-Night- und Moonlight-Shoppings, bis zu Feiertagsverkäufen, Weihnachts- und Flohmärkten und verkaufsoffenen Sonntagen.

 

Die größten Städte (TOP 10):

Braunschweig, Delmenhorst, Göttingen, Hannover, Hildesheim, Oldenburg, Osnabrück, Salzgitter, Wilhelmshaven, Wolfsburg

 

Benachbarte Bundesländer:

Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen